Copyright

Copyright-Vermerk: Alle Inhalte dieses Blogs sind urheberrechtlich geschützt. Die Rechte liegen beim jeweiligen Urheber. Sofern nicht anders angegeben, ist das Kopieren von Grafiken, Designs und Texten ausdrücklich nicht gestattet.

Freitag, 2. März 2012

Ein Tag im Osterhasenland

Eine Ostergeschichte mit Lila und Hugo Hase

Idee, Bilder und Texte © Barbara Strasser, 2012


Die Anleitung für Lila und Hugo Hase gibt es in Kürze in meinem DaWanda-Shop!

Die Ostergeschichte mit Lila und Hugo ist natürlich Teil der Anleitung. :)

Kommentare:

  1. ohhhhhhhhhhhhhh....
    wie süüüüüß...
    na da hast Du Dich ja ins Zeug gelegt ♥♥♥
    Lasse Dir ♥-liche Grüße hier Heike
    PS.: jetzt kann man ja nur hoffen das man diese niedlichen Figuren nicht dauernd im Netz sieht wie sie vermarktet werden ;O)
    Finde es ehrlich gesagt ziemlich schlimm das mittlerweile nicht mehr aus Spaß am Hobby,sondern aus GELDGIER gehäkelt wird...
    Ich bin froh das ich nur ein mal in meinem Leben etwas gehäkelt habe gegen Bezahlung,und selbst das musste ich sehr bereuen...

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Heike!

    Danke für Deinen lieben Kommentar!
    Ich freue mich sehr, dass Dir Geschichte und Häschen gefallen! :)

    Es ist immer am Schönsten, wenn man aus Freude am Hobby häkelt.

    LG, Barbara

    Zum Thema "Urheberrechte" (Geldgier und Vermarkung *g*) werde ich demnächst in einem eigenen FAQ-Bereich Infos zur Verfügung stellen.

    Vorläufig möchte ich dazu nur sagen, dass ich bei Verstößen gegen *meine* Urheberrechte in jedem Fall rechtliche Schritte unternehme.

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Häschen!
    Wie kommt man denn in den Genuss testhäkeln zu dürfen?

    AntwortenLöschen
  4. Da ich meistens zuerst die englischen Versionen ausarbeite, brauche ich vor allem English native speakers zum Testhäkeln.

    Die deutschen Versionen testet derzeit eine liebe Freundin von mir. :)

    Sollte ich mal (mehr) TesthäklerInnen für meine deutschen Anleitungen brauchen, dann poste ich das hier auf meinem Blog!

    AntwortenLöschen
  5. Hach, schade.
    Deine Anleitungen würde ich sofort testhäkeln. Die sind nämlich immer so schön
    Gut das ich deinen Blog verfolge, dann werd ich es nicht verpassen, falls du mal einen Aufruf machst.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Barbara,
    der ist ja wieder absolut putzig geworden. Nur gut, dass ich den Weg zu Dir in den Shop kenne :0). Und noch viel besser: Es ist WE und Zeit genug, um mit ihm anzufangen.
    Dir ein supertolles WE und alles Liebe
    Babsie ♥

    AntwortenLöschen