Copyright

Copyright-Vermerk: Alle Inhalte dieses Blogs sind urheberrechtlich geschützt. Die Rechte liegen beim jeweiligen Urheber. Sofern nicht anders angegeben, ist das Kopieren von Grafiken, Designs und Texten ausdrücklich nicht gestattet.

Mittwoch, 22. Februar 2012

Die kleine esbelotta Fee

Darf ich vorstellen - die kleine esbelotta Fee! Sie ist das zweite, inoffizielle Maskottchen von esbelotta und wollte auch unbedingt gehäkelt werden.

Weil die Kleine so süß geworden ist, habe ich eine Anleitung daraus gemacht. - Und die gibt es ab sofort in meinem DaWanda-Shop. :)

Gestestet wurde die Kleine von Manuela - vielen lieben Dank! Am Montag gabs sogar ein Treffen der drei esbelotta Feen (zum Vergleichen wurde die Fee nämlich einmal mit Häkelnadel 2,0 mm und einmal mit 3,0 mm testgehäkelt).

Leider war nur das Handy mit dabei, weshalb das Erinnerungsgruppenfoto nicht sehr gut geworden ist. Aber süß schaun die drei Kleinen trotzdem aus, nicht wahr?! ;)

Kommentare:

  1. Die ist ja wieder super süß geworden!!
    Liebe Grüße, Ulla

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Barbara...
    also ich finde die Feen alle sehr schön...
    ich lasse Dir ♥-liche Grüße hier,Heike

    AntwortenLöschen